Nekhbet: Göttin Oberägyptens (ägyptische Mythologie)

In der altägyptischen Mythologie nimmt Nekhbet einen besonderen Platz ein. Als in Oberägypten verehrte Göttin verkörpert sie Schutz und königliche Macht.

Seine reiche Symbolik führt zu abwechslungsreichen Darstellungen, die vor allem bei Liebhabern der antiken Geschichte Interesse wecken.

Lassen Sie uns gemeinsam diesen faszinierenden Charakter und seinen Einfluss auf die kulturelle Entwicklung des alten Ägypten entdecken.

Inhalt :

1. Ägyptische Mythologie: Wer ist Nekhbet?

2. Die Kräfte und Eigenschaften von Nekhbet

3. Symbolische Bedeutung von Nekhbet als Gottheit

4. Eine eindrucksvolle Legende über Nekhbet

5. Was ist das Glückssymbol von Nekhbet?

Ägyptische Mythologie: Wer ist Nekhbet?

Ägyptische Mythologie: Wer ist Nekhbet?

Nekhbet, die in der ägyptischen Antike verehrte Göttin, gehört zu den ältesten Gottheiten. Ihr Ruhm beruht auf ihrer Rolle als mächtige Beschützerin. Ihr Name bedeutet wörtlich übersetzt „der von Nekheb“ und bezieht sich auf ihre Heimatstadt im Süden Ägyptens, in der Nähe des Nils.

Diese Gottheit wurde oft in Form einer Frau dargestellt, die einen Helm mit einer Sonnenscheibe trug, die von zwei Schlangen in vertikaler Position eingerahmt war. Dieser markante Kopfschmuck symbolisierte ihre entscheidende Rolle: himmlische Wächterin und Beschützerin der Pharaonen sowie des gesamten ägyptischen Volkes.

Die Kräfte und Eigenschaften von Nekhbet

Die Kräfte und Eigenschaften von Nekhbet

Nekhbet, die Schutzgöttin, war mit einzigartigen Kräften und Eigenschaften ausgestattet. Ihr Ruhm als furchterregende Kriegerin war nicht unbegründet. Sie verfügte über eine unfehlbare Waffe: ihre heiligen Giftschlangen, die in der Lage waren, bösartige Kräfte abzuwehren.

Darüber hinaus wurde ihm die Fähigkeit zugeschrieben, die Zukunft vorherzusagen. Seine Rolle beschränkte sich nicht auf die Gegenwart; Sie führte auch die Seelen der Verstorbenen zu ihrer ewigen Ruhe. Menschen, die Antworten suchten oder wichtige Entscheidungen treffen mussten, suchten oft nach seiner prophetischen Einsicht.

Der ehrenvolle Titel „Mutter der Geier“ wurde ihr verliehen, weil dieser Vogel ihr göttliches Wesen repräsentierte. Diese Kreaturen symbolisierten Reinigung und Erneuerung – ein Spiegel der regenerativen Kraft, die Nekhbet besaß.

Ägyptische Sammlung

Neues esoterisches Wissen

Dank der Geheimnisse der ägyptischen Symbole

Entdecken

Symbolische Bedeutung von Nekhbet als Gottheit

Nekhbet, Schutzgottheit, verkörperte Grundwerte der altägyptischen Zivilisation. Diese Hauptfigur symbolisierte die heilige Mutterschaft, die zärtlich über die Kinder wacht und ihnen stets Schutz bietet.

Seine Funktion als Orakel verschaffte ihm große spirituelle Bedeutung. Durch die Vereinigung mit kosmischen Kräften und den Zugriff auf höchste Weisheit konnte sie die Menschen auf ihrer Suche nach spiritueller Entwicklung und Wissen begleiten.

Die Göttin Nekhbet verkörperte auch das Konzept von „Ka“, dem Lebensgeist oder Astraldoppel in der ägyptischen Mythologie. Sein imposantes Bild erweckte Respekt und Bewunderung und erinnerte die Gläubigen gleichzeitig an ihr eigenes inneres göttliches Potenzial.

Eine eindrucksvolle Legende über Nekhbet

Eine eindrucksvolle Legende über Nekhbet

Die Geschichte der Göttin Nekhbet ist reich und faszinierend. Eine besonders fesselnde Legende beleuchtet sein entscheidendes Eingreifen in einen mythischen Kampf zwischen Horus, dem Falkengott, und Seth, dem Wesen des Chaos.

In dieser alten Saga bestieg Seth unrechtmäßig den Thron des Horus, nachdem er Osiris, den Vater des Horus, eliminiert hatte. Diese Tat hatte ganz Ägypten in einen Wirbelsturm der Unordnung gestürzt. Nekhbet bezog daraufhin Stellung, um Horus in diesem entscheidenden Konflikt zu verteidigen.

Mit ihren unermesslichen übernatürlichen Kräften gelang es ihr, Seth in die Flucht zu schlagen, um Horus dabei zu helfen, seinen rechtmäßigen Thron zurückzugewinnen. Dieser Sieg symbolisiert den ewigen Kampf zwischen nützlichen und bösen Mächten, wobei Nekhbet die unbeugsame Unterstützung der Rechtschaffenen darstellt.

Diese Geschichte verewigt nicht nur Nekhbets göttliche Macht, sondern auch ihr unbezwingbares Engagement für Gerechtigkeit und kosmisches Gleichgewicht.

Was ist das Glückssymbol von Nekhbet?

Was ist das Glückssymbol von Nekhbet?

Die alten Ägypter verehrten den Geier. Sie sahen in diesem Tier ein heiliges Symbol der spirituellen Erneuerung. Es wurde angenommen, dass die Göttin Nekhbet, die mit diesen majestätischen Kreaturen in Verbindung gebracht wird, Glück und Schutz bringt.

Das Bild eines Geiers zur Schau zu stellen oder eine Darstellung eines Geiers auf sich zu tragen, hatte eine besondere Bedeutung. Es war, als würde man die wohlwollenden Energien dieser mächtigen Gottheit einladen, sich um einen herum zu manifestieren.

Darüber hinaus verkörperte dieser große Vogel die Balance zwischen Leben und Tod.

Es symbolisierte auch die Kraft, Hindernisse zu überwinden und Zugang zu höheren Ebenen der Existenz zu erhalten. Interessanterweise befolgen einige Menschen auch heute noch diese alten Praktiken.

Tatsächlich rufen sie das Symbol des Geiers an, wenn sie göttlichen Schutz benötigen oder Rat für ihre persönliche spirituelle Entwicklung suchen.

author picture(Cyril Gendarme)

Entdecken Sie den Autor: Cyril Gendarme

Cyril Gendarme ist ein Schriftsteller, dessen Website "Die glückliche Tür" ("La Porte Du Bonheur" auf Französisch, seiner Muttersprache) zu einer Referenz im Bereich der Esoterik geworden ist. Der in Belgien geborene Cyril fühlt sich seit seiner Kindheit von den Geheimnissen der Welt angezogen. Als sein Interesse am Okkultismus geweckt wurde, erregte ein bestimmtes Thema seine Aufmerksamkeit: Glücksbringer.

Nach jahrelangem Studium und eingehender Recherche über esoterische Traditionen aus aller Welt beschloss Cyril, sein Wissen über das Internet mit der Öffentlichkeit zu teilen. Im Jahr 2019 startete er "The Lucky Door", eine Website, die sich der Erforschung von Glücksbringern, magischen Symbolen und esoterischen Künsten widmet.

Die Glückstür ist viel mehr als nur ein Schaufenster für Neugierige, die sich für Magie, Wahrsagerei oder Tradition interessieren. Sie ist das Ergebnis von Cyrils Leidenschaft für die Erforschung und das Verständnis der Geheimnisse des Universums. Jede Information, die auf der Website verfügbar ist, zeugt von seiner Hingabe, sein Wissen über die verborgensten Symbole und ihre einzigartigen Kräfte zu teilen.

Neben seiner Online-Arbeit organisiert Cyril regelmäßig Workshops und Konferenzen in verschiedenen Ländern. Auch seine Präsenz in den sozialen Medien wird sehr geschätzt, wo er persönliche Ratschläge gibt und gerne Fragen aus seiner Gemeinschaft beantwortet.